09 Mai

Tocotrienole gegen Alzheimer

Die Alzheimersche Krankheit ist die häufigste Ursache von Demenz. Das wichtigste Kennzeichen ist dabei die Anhäufung von amyloid-β-Plaques  um Gehirnzellen, die deren Funktion beeinträchtigen und zu Neurodegeneration führen.

Jetzt hat eine Studie an Mäusen die Wirkung von TRF (Tocotrienol-Gemisch aus Palmfrucht) auf die Entstehung der Plaques und deren Gehirnleistung untersucht [Tocotrienol-Rich Fraction Modulates Amyloid Pathology and Improves Cognitive Function in AβPP/PS1 Mice, J.Alzheimers Dis. 2017, pmid 27716672]

Das Ergebnis dieser Studie: Die TRF reduzierten die Entstehung der amyloid-Plaquen und verbesserten die Gehirnleistung, und legen nahe, dass TRF ein mögliches therapeutisches Mittel gegen die Alzheimersche Krankheit sind.

(Im Original: The present result indicates that TRF reduced amyloid pathology and improved cognitive functions, and suggests that TRF is a potential therapeutic agent for AD.)

Eine frühere Studie [pmid 27801864] hatte die bessere Funktion von a-Tocotrienol im Vergleich zu a-Tocopherol in vitro bestätigt, aber festgestellt, dass Aβ (der Ausgangsstoff für die Plaques) vermehrt hergestellt würde.
Dies wurde nun bei echten Tieren nicht bestätigt, die Aβ-Produktion bei den Mäusen blieb gleich, die Produktion der Plaques wurde aber reduziert .

Weitere Studien zum Thema Alzheimer stellen fest, dass Tocotrienole relativ schnell aus dem Blut verschwinden, also regelmäßig eingenommen werden sollen (mein Vorschlag: wenigstens 2 mal täglich).

Eine weitere Stimme -Pmid 27133418: Tocotrienol-enthaltende Pflanzen, Tocotrienol-Auszüge und Formulierungen mit verbesserter Bioverfügbarkeit können einen neuen Ansatz bei Verhütung und Behandlung von Alzheimer darstellen. (Original: Tocotrienol-containing plant foods and tocotrienol derivatives and formulations with enhanced bioavailability may offer a novel approach in AD prevention and treatment.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.